Header Marketing Kochbuch

führen Sie Ihre Besucher gekonnt mit professioneller Navigation

Im Unterschied zur Broschüre bietet eine Website den Vorteil, dass Sie darauf mit einem einzigen Mausklick von einer bestimmten Stelle in der Präsentation zu einer anderen gelangen können. Das macht das Medium bis zu einem gewissen Grad interaktiv und erlaubt es dem Benutzer, sich die Seite zu erobern.

Da Sie praktisch überall Links auf Ihrer Seite platzieren können wird es wichtig, für die Verlinkung eine eigene Strategie zur Hand zu haben. Grundsätzlich gibt es verschiedene Arten für die Navigation auf einer Website.

Top-Level-Navigation
Die Top-Level-Navigation sollte sich auf Ihrer gesamten Homepage nicht verändern. Sie sollte immer gleich aussehen, denn Sie stellt dem Benutzer Ihrer Seite das Geländer für deren Erschließung zur Verfügung. Es ist üblich, diese Navigation oben oder links zu platzieren.
Brotkrumennavigation
Die Breadcrumb-Navigation, wie Sie auf Englisch genannt wird, hilft dem Benutzer einer inhaltsreichen Seite dabei verfolgen zu können, wie er auf die aktuelle Seite gestoßen ist. Meist sehen Sie die Brotkrumennavigation irgendwo unter der Top-Level-Navigation in einer horizontalen Zeile. Die aufgelisteten Titel sind verlinkt und zeigen den Pfad an, über den Sie auf die aktuelle Seite gekommen sind.
Textlinks
Bieten Sie Ihren Lesern im Text immer wieder Absprungpunkte zu vertiefenden oder verwandten Seiten an. Das gestaltet bei richtiger Formatierung den Text abwechslungsreicher und schafft auch eine inhaltliche Durchdringung der einzelnen Seiten.
spezielle Buttons
Wenn Sie einen Call to Action verwenden, können Sie auch bestimmte Buttons im Text unterbringen. Diese können Ihre Besucher beispielsweise in Ihren Shop geleiten oder auf eine Seite, mit einer Botschaft, die Sie unbedingt loswerden wollen.

Experimentieren Sie ein wenig mit Ihrer Navigation herum. Wie die Top-Level-Navigation auszusehen hat, wurde in tausenden Untersuchungen erhoben und kann als gesichert gelten. Wie Sie jedoch mit Textlinks und speziellen Buttons verfahren, ist einfach eine Sache des Ausprobierens.

Scheuen Sie nicht davor zurück! Der angenehme Seiteneffekt – Ihre Besucher werden bemerken, dass sich Ihre Seite ständig verändert, und wiederkehren.